Hilfsnavigation

Metropolregion Hamburg
Seite mit dem Google-Übersetzungsservice übersetzen
Wappen Kreis Segeberg
 
Header Wirtzschaft

Umwelt Planen  Bauen

Durch seine zentrale Lage in der Mitte Schleswig-Holstein sowie als Teil der Metropolregion Hamburg profitiert der Kreis Segeberg sowohl in wirtschaftlicher als auch in landeskultureller Hinsicht. Verkehrsgünstig gelegene Betriebsstandorte, naturnahes Wohnen sowie attraktive Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten prägen das Kreisgebiet.
Diese Faktoren bilden eine gute Grundlage zur wirtschaftlichen Entwicklung des Kreises, zur Schaffung und Erhaltung gesunder Wohn- und Arbeitsverhältnisse und für Erfolge in Bereichen des Umwelt-, Natur- und Klimaschutzes.
Deshalb stehen sie auch im ständigen Focus des dafür verantwortlichen Fachbereichs IV -Umwelt Planen Bauen-.

Im Detail finden sich die Schwerpunkte des Fachbereichs

  • in der Regionalplanung, der städtebaulichen Entwicklung im Kreisgebiet, in der Unterhaltung und dem Ausbau des Kreisstraßennetzes und im ÖPNV,
  • in der Beantwortung aller Fragen rund um die Baugenehmigung, im Bauordnungswesen und der verwaltungsseitigen Verfahrensabwicklung,
  • im vorbeugenden Brandschutz und in der Funktion als Gutachterausschuss des Kreises,
  • in der Überwachung der Abfälle, der Gewässer und der Böden sowie im Umwelt-, Natur- und Klimaschutz. 

Der Fachbereich IV setzt sich aus folgenden fünf Fachdiensten zusammen:

  • FD 61.00 Kreisplanung, Klimaschutz, ÖPNV
  • FD 63.00 Bau- und Umweltverwaltung, Kreisstraßen/Tiefbau
  • FD 63.40 Bauaufsicht, Gutachterausschuss, Brandschutz, Denkmalpflege
  • FD 67.00 Naturschutz
  • FD 32.30 Wasser, Boden und Abfall.

Fachkompetentes Personal steht Ihnen hier für die Anliegen der obigen Bereiche gerne zur Verfügung.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den auf der linken Seite befindlichen Menüpunkten.

Verantwortlich für diesen Inhalt

Herr Thomas Falck »
Fachbereich Umwelt, Planen, Bauen
Hamburger Str. 30
23795 Bad Segeberg
Telefon: +49 4551 951 539
Fax: +49 4551 951 548
Raum: 607/B
Kontaktformular