Hilfsnavigation

Metropolregion Hamburg
Seite mit dem Google-Übersetzungsservice übersetzen
Wappen Kreis Segeberg
 
Haus B Kreisverwaltung

Junge Menschen informieren sich über Jobs bei der Kreisverwaltung »

Zahlreiche junge Menschen haben am vergangenen Freitag und Samstag den Stand der Kreisverwaltung Segeberg im Citti-Park in Lübeck besucht.
weiterlesen

Ausbildungsmesse am 9. und 10. Februar »

Kreis Segeberg präsentiert sich zwei Tage lang im "Citti-Park" in Lübeck weiterlesen

Schläge und Schikane in Behinderteneinrichtungen von 1949 bis 1990 »

Informationsabend für Betroffene, Betreuer und Angehörige am 7. Februar 2018
weiterlesen

Schuleingangsuntersuchungen im Kreis Segeberg finden künftig zentral statt »

Wer eingeschult werden will, muss vorher zum Arzt. Die Schulreife wird ärztlich geprüft. So will es das Gesetz. Zuständig für die Umsetzung ist der Kreis.
weiterlesen

Echte "NachFAHRschaftshilfe" »

Das Mitfahrnetz Segeberg verbindet ab sofort Menschen im Kreis Segeberg
weiterlesen

Konstruktives Gespräch zur Neuausrichtung des Rettungsdienstes mit Mitarbeitern des Deutschen Roten Kreuzes »

Mitarbeiter des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Segeberg haben am Mittwochabend ein sehr sachliches und konstruktives Gespräch mit der Rettungsdienst-Kooperation in Schleswig-Holstein (RKiSH) und der Kreisverwaltung Segeberg geführt.
... weiterlesen

Deckenerneuerung auf der Kreisstraße 7: Altengörs - Stubben »

Abschluss der Restarbeiten verschiebt sich erneut.
weiterlesen

Kreistag stimmt für Einrichtung eines 24-Stunden-Krisendienstes im Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für soziale Hilfen in Norddeutschland »

Angsterkrankungen, Depressionen, Sucht, Persönlichkeitsstörungen, Suizidgedanken: Es gibt viele Gründe, die einen Menschen in eine Not- oder Krisensituation stürzen können.
weiterlesen

Klassische Geflüglpest und Afrikanische Schweinepest »

Proben von Schwarzwild und Wildvögeln erforderlich - Jäger und Bürger um Hilfe gebeten
weiterlesen

Kreis Segeberg probt den Ernstfall »

Übung am Samstag, 30. September, in Bad Segeberg
weiterlesen

Neuer Naturschutzbeirat im Kreis Segeberg »

Hans Peter Sager gibt Amt des Kreisnaturschutzbeauftragten nach 32 Jahren an Dr. Georg Hoffmann ab.
weiterlesen

Backstage-Jobtour »

Eine Stunde lang Behördenluft schnuppern – Auszubildende zeigen Schülern das Kreishaus.
weiterlesen

Deutschlandweit an der Spitze »

Neue Räume im Bereich Sanitär, Heizungs- und Klimatechnik am Bad Segeberger Berufsbildungszentrum eingeweiht
weiterlesen

Kleine "Klimaretter" im Kreis Segeberg ganz groß »

Zwei Kitas in Neuengörs und Norderstedt erhalten Auszeichnung für vorbildliches Verhalten
weiterlesen

"Nicht ohne Dich!" startet in die nächste Runde »

Projekt für Migranten, die sich politisch einbringen wollen
weiterlesen

Informations- und Diskussionsabend für Flüchtlingshelfer und Interessierte »

Was geschieht, wenn sich einander fremde Menschen begegnen?
weiterlesen

Aktionstag im Zeichen des Klimaschutzes »

Dankeschön für alle, die sich klimafreundlich fortbewegen weiterlesen

150 Jahre Kreis Segeberg: Feierliches Fest und Eröffnung der Jubiläumsausstellung »

Es war ein Abend der Rückschau und des Ausblicks: Die Feier zum 150-jährigen Bestehen des Kreises Segeberg, zu der am vergangenen Freitag rund 200 Gäste nach Bad Segeberg gekommen ... weiterlesen

"Es ist kurz vor zwölf" »

Polarforscher Arved Fuchs eröffnet Klimawandel-Ausstellung im Bad Segeberger Rathaus weiterlesen

Erlebniswald Trappenkamp: Plakate warnen vor Afrikanischer Schweinepest »

Warnplakate an Autobahnraststätten, Parkplätzen und Autohöfen weisen bereits auf die Gefahr einer Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) hin.
weiterlesen

Rettungsdienst-Kooperation in Schleswig-Holstein (RKiSH) »

Landrat Jan Peter Schröder sieht Kreis nach wie vor auf gutem Weg weiterlesen

Neueste Bodenrichtwerte: Wohnen im Kreis Segeberg ist teurer geworden »

 Die Quadratmeterpreise für Bauland im Kreis Segeberg sind gestiegen – teilweise sogar erheblich.
weiterlesen

Abschlüsse in der Tasche »

Lisa Reimers, Mirko Neitzel, Julian Anders und David Lunks bleiben beim Kreis weiterlesen

Ins Berufsleben gestartet: Sieben junge Menschen verstärken seit 1. August die Kreisverwaltung »

Sechs Auszubildende und ein Kreisinspektoranwärter sind am  1. August bei der Segeberger Kreisverwaltung ins Berufsleben gestartet.
weiterlesen

Kreis setzt auf energieeinsparende LED-Technik - 75.000 Euro Förderung für den Klimaschutz »

Knapp 75.000 Euro Förderung fließen im Kreis Segeberg in den Klimaschutz:
weiterlesen

Gesundheitsamt weitet Angebot aus: Ab August monatliche Impfsprechstunde »

Weltweit haben Schutzimpfungen eine bedeutende Rolle, da sie eine Ausbreitung von Infektionskrankheiten verhindern können – vor allem im Zuge einer stetig weiter wachsenden Mobilität der Menschen.
... weiterlesen

Kreispartnerschaft: Polnische Delegation aus Drawsko Pomorskie zu Gast »

Knapp eine Woche lang waren zwölf polnische Gäste aus dem Kreis Drawsko Pomorskie zu Besuch im Kreis Segeberg.
weiterlesen

Markus Overhoff Kreisveterinäramt »

Als Kind hat er die Karl-May-Festspiele besucht; ein paar Jahre später kreuzte er den Kreis Segeberg gemeinsam mit ein paar Freunden auf dem Weg nach Dänemark und Südschweden.
... weiterlesen

Nächste Schritte in Richtung barrierefreie Kreisverwaltung getan »

Ziel der Kreisverwaltung ist es, für jeden Bürger barrierefrei erreichbar zu sein.
weiterlesen

Selbstbestimmt alt werden: Kreis Segeberg ist Modellregion - Bürger zur Teilnahme an Online-Umfrage aufgerufen »

„Die Zukunft wird uns immer überraschen. Aber sie sollte uns nicht überrumpeln.“
weiterlesen

Bereich Verkehrsordnung zieht um - Eingeschränkte Erreichbarkeit »

Der Bereich Verkehrsordnung der Segeberger Kreisverwaltung zieht am kommenden Dienstag, 11. Juli, innerhalb des bisherigen Stockwerks von Zimmer 23 in Zimmer 24 in der Waldemar-von-Mohl-Straße 2 um.
... weiterlesen

Blauzungenkrankheit: Kreisverwaltung Segeberg genehmigt freiwillige Impfung von Wiederkäuern »

Schmerzhafte Haut- und Schleimhautentzündungen am Kopf, an den Geschlechtsorganen, den Zitzen und am Kronsaum der Klauen:
weiterlesen

Kreisveterinäramtsleiter Dr. Kurt Warlies geht nach mehr als 20 Jahren in den Ruhestand »

Rinder, Schweine, Pferde, Hunde: Ein Leben ohne Tiere kennt er nicht.
weiterlesen

Kreis Segeberg verstärkt Rettungsdiens-Kooperation in Schleswig-Holstein (RKiSH) »

Die Rettungsdienst-Kooperation in Schleswig-Holstein (RKiSH) bekommt Zuwachs: Nach den Kreisen Rendsburg-Eckernförde, Pinneberg, Dithmarschen und Steinburg wird der Kreis Segeberg jetzt fünfter Gesellschafter.
weiterlesen

Unterhaltsvorschuss: Gesetzesänderung bringt Vorteile für alleinerziehende - Interview mit Hauke Heinze vom Kreisjugendamt »

Ein Kind allein zu erziehen, ist schwierig genug. Oft kommen finanzielle Probleme hinzu, da der Ex-Partner noch nie einen Cent Unterhalt überwiesen hat. Viele Alleinerziehende sind daher auf ... weiterlesen

Akteulle Information zur Sanierung der A 21 zwischen Bornhöved und Stolpe: Gemeindestraße bis Oktober 2018 gesperrt »

Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV-SH) saniert derzeit die Autobahn von Bornhöved bis Stolpe.
weiterlesen

Fachtagung in Bad Segeberg: 130 Teilnehmer lernen, worauf es bei der Versorgung traumatisierter Flüchtlinge ankommt »

Psychotherapeuten, Ärzte, Vertreter von Erziehungs- und Familienberatungsstellen sowie vom Gesundheitsamt, Träger der Jugendhilfe, Eingliederungshilfe, Schulsozialarbeit, Dolmetscher, Migrationsfachdienste und Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe:
weiterlesen

Kinderschutzwochen starten am 1. Juli auf dem Kinderfest "Zehn Jahre Lebenswelt Schule in Bad Bramstedt" »

Zum siebten Mal finden in diesem Jahr die Kinderschutzwochen im Kreis Segeberg statt. Das Programm unter dem Motto „Kindern eine Stimme geben“ hält wieder vielfältige und abwechslungsreiche Angebote ... weiterlesen

Neuer Internetauftritt: Verein "Naherholung im Umland Hamburg" präsentiert barrierefreie und barrierearme Naherholungsangebote »

Soll es ein Ausflug in die Welt der Fledermäuse ins Bad Segeberger „Noctalis“ sein? Ein Streifzug durch den Wildpark Eekholt? Oder vielleicht doch lieber ein Abstecher ins Museum? ... weiterlesen

Psychische Krisen: Kreis Segeberg will 24-stündigen ärztlichen Bereitschaftsdienst einrichten und sucht nach Ärzten »

Starke Angst-, Erregungs- und Verwirrtheitszustände, Wahnvorstellungen, tiefe Verzweiflung und Resignation, gefährdender Alkohol- und Drogenkonsum:
weiterlesen

Erneut illegale Elektroschrott-Sammlungen im Kreisgebiet: Flyer im Rohlstorfer Ortsteil Quaal verteilt »

Aus aktuellem Anlass warnt die Bau- und Umweltverwaltung des Kreises Segeberg erneut davor, Kühlgeräte, E-Herde, Kompressoren, Heizkörper, Waschmaschinen und andere elektronische Geräte vor die Haustür zu stellen.
... weiterlesen

Wieder Wasser im Teich am Neubaugebiet in Bad Bramstedt »

Das Wasser ist zurück in den Teichen und Gräben rund um das Bad Bramstedter Neubaugebiet an der Bimöhler Straße. Gezielte Maßnahmen der Wasser- und der Naturschutzbehörde des Kreises Segeberg ... weiterlesen

Betreuung von Flüchtlingen: Finanzielle Unterstützung für Ehrenamtliche »

Sie bringen Flüchtlingen das Schwimmen bei, bieten Fahrradwerkstatt und Nähstube an, sie unternehmen Ausflüge mit ihnen, geben Deutschunterricht, werkeln mit ihnen im Garten und rufen Fußballmannschaften ins ... weiterlesen

Windkraft: Abstandsflächen in der Diskussion »

Verwaltung und Politik befassen sich mit Energiewende weiterlesen

E-Government-Strategie im Hauptausschuss vorgestellt: Kreisverwaltung schlägt digitalen Weg ein »

Die Kreisverwaltung Segeberg wird digital. E-Government lautet das Schlagwort, an dem über kurz oder lang keine Behörde, Kommune oder Institution vorbeikommen wird.
weiterlesen

Geflügelpest: Letzte Restriktionszonen im Kreis Segeberg aufgehoben - Geflügel darf ab Samstag wieder ins Freie »

Aufatmen bei Geflügelhaltern: Die Stallpflicht wird zum Wochenende vollständig aufgehoben.
weiterlesen

"Sie dürfen auch einfach nur lachen": Vernissage der Ausstellung "Die Karikatur im Alter" im Kreishaus »

Letzter Check, bevor die Tür ins Schloss fällt: „Brille? Brieftasche? Handy? Hosenschlitz?“ ist in der Karikatur von Erich Rauschenbach zu lesen.
weiterlesen
04.05.2017

Regionalkonferenzen zum Thema „Perspektiven für den Radverkehr im Kreis Segeberg“ »

Kreis Segeberg. Unter dem Motto „Perspektiven für den Radverkehr im Kreis Segeberg“ finden an drei Terminen öffentliche Regionalkonferenzen im Kreis statt. Dabei sollen die jeweiligen Ortskenntnisse der Teilnehmer in die ... weiterlesen
03.05.2017

„Das Alter in der Karikatur“ – Ausstellung namhafter Künstler im Kreishaus »

Bad Segeberg. Zürich, Brüssel, Hamburg, München – und jetzt Bad Segeberg: Die Wanderausstellung „Das Alter in der Karikatur“ macht Station im Kreishaus und zeigt in Form von Satire und ... weiterlesen

Wildvogelgeflügelpest - Weiter Anzeichen von Entspannung trotz erneutem Ausbruch »

Erneut wurde bei einem im Kreis Segeberg in der Gemeinde Strukdorf tot aufgefundenen Greifvogel durch das Friedrich-Löffler-Institut (FLI) das hoch pathogene Influenza A Virus des Subtyps H5N8 nachgewiesen.
... weiterlesen

Klimaschutzkurs der VHS Henstedt-Ulzburg »

Seminar im VHS-Kurs " Energiewende vor Ort gestalten " startet am 4. April in Henstedt-Ulzburg - es sind noch Plätze frei
weiterlesen

Wildvogelgeflügelpest - Erneute Ausbrüche »

Erneut wurde in zwei Proben von im Kreis Segeberg tot aufgefundenen Wildvögeln durch das Friedrich-Löffler-Institut (FLI) das hoch pathogene Influenza A Virus des Subtyps H5 nachgewiesen. Dabei handelt es sich um einen ... weiterlesen

Ausweitung der Restriktionszonen nach dem erneuten Nachweis der Geflügelpest bei einem Wildvogel im Kreis segeberg »

Mit Befund vom 16.02.2017 bestätigte das Friedrich-Löffler-Institut (FLI) das hoch pathogene Influenza A Virus des Subtyps H5 bei einem Silberreiher, der am Itzstedter See am 13.02.2017 tot aufgefunden und vom ... weiterlesen

Erneuter Nachweis der Geflügelpest bei einem Wildvogel im Kreis Segeberg »

Mit Befund vom 14.02.2017 bestätigte das Friedrich-Löffler-Institut (FLI) das hoch pathogene Influenza A Virus des Subtyps H5N8 bei einer Möwe, die am Südufer des Großen Segeberger Sees am 10.02.2017 ... weiterlesen

Weitere Entwicklung im LevoPark auf gutem Weg »

Auf Initiative des Landrates hat am 1.2.2017 ein gemeinsames Gespräch mit der Stadt Bad Segeberg und dem LevoPark zur weiteren Vorgehensweise zur gewerblichen Entwicklung des LevoParks stattgefunden.
... weiterlesen
06.01.2017

Änderung des Landesblindengeldgesetzes - Erweiterter anspruchsberechtigter Personenkreis auf Landesblindengeld ab 01.01.2017 »

Das Landesblindengeld ist eine freiwillige Leistung des Landes Schleswig-Holstein, die einkommens- und vermögensunabhängig gewährt wird.
weiterlesen

Erneuter Ausbruch der Geflügelpest bei Wildvögeln im Kreis Segeberg - Stand 03.01.2017 »

Am 28.12.2016 wurde im in der Gemeinde Leezen im Ortsteil Krems I ein Uhu aufgefunden und beprobt.
weiterlesen

Geflügelpest bei Wildvögeln im Kreis Segeberg - Stand 22.12.2016 »

Am 21.12.2016 wurde im Kreis Plön in der Stadt Plön, Ortsteil Koppelsberg, der Ausbruch der Geflügelpest bei Wildvögeln amtlich festgestellt. Der Kreis Plön hat ein Gebiet mit einem Radius ... weiterlesen

Geflügelpest bei Wildvögeln im Kreis Segeberg (Stand 15.12.2016) »

Änderung von Maßregeln im Sperrbezirk und im Beobachtungsgebiet
weiterlesen

Geflügelpest bei Wildvögeln im Kreis Segeberg - Stand 24.11.2016, 10.00 Uhr »

Am 23.11.2016 wurden in Proben von einem Seeadler im Bereich der Gemeinde Seedorf und einer Graugans im Bereich der Gemeinde Tensfeld im nationalen Referenzlabor „Friedrich-Löffler-Institut (FLI)“ das hochpathogene Influenza – A Virus ... weiterlesen

Geflügelpest bei Wildvögeln im Kreis Segeberg »

Eine am 14.11.2016 in Hasenkrug tot aufgefundene Ente wurde am 16.11.2016 vom Landeslabor des Landes Schleswig-Holstein (LSH) hinsichtlich Influenza –A Virus des Subtyps H5 positiv befundet. Für eine weitere Ente, ... weiterlesen

Geflügelpest_17.11.2016 - 15.00 Uhr »

Die Bestätigung des nationalen Referenzlabors „Friedrich-Löffler-Institut (FLI)“, dass der hochpathogene Erreger des Subtypes H5N8 nachgewiesen wurde, liegt nun für die beiden tot aufgefundenen Enten mit folgenden ... weiterlesen

Geflügelpest bei Wildvögeln im Kreis Segeberg »

Die Untersuchungen nach Ausbruch der Geflügelpest des hochpathogenen Erregers des Subtyps H5N8 laufen weiter. Derzeit werden dem Kreisveterinäramt täglich weitere Wildvogelfunde gemeldet und amtlicherseits beprobt.
weiterlesen

Geflügelpest bei Wildvögeln im Kreis Segeberg »

Die am 09.11.2016 am Großen Segeberger See tot aufgefunden und vom Landeslabor SH hinsichtlich Influenza –A Virus des Subtyps H5 positiv befundeten zwei Reiherenten wurden auf Veranlassung des Kreisveterinäramtes zwischenzeitlich ... weiterlesen

Geflügelpest im Kreis Segeberg (aktueller Stand) »

Heute Mittag (10.11.2016) hat das Landeslabor Schleswig-Holstein dem Kreis Segeberg mitgeteilt, dass zwei Reiherenten, die gestern tot am Segeberger See aufgefunden wurden, hinsichtlich Influenza –A Virus des ... weiterlesen

Geflügelpest »

Seit dem vergangenen Wochenende wurden mehr als 100 tote Wasservögel am Großen Plöner See sowie den umliegenden kleineren Seen aufgefunden. Bei den Vögeln handelt es sich überwiegend um Reiherenten, ... weiterlesen

Höhe der Kita-Gebühren wird in den Gemeinden und Städten festgelegt »

Im Rahmen gemeindlicher Beratungen und in der aktuellen Presseberichterstattung über die Höhe von Kindergartengebühren ist immer wieder davon die Rede, dass der Kreis Segeberg prozentuale Vorgaben für die ... weiterlesen
24.08.2016

Radwegsanierungen entlang von Kreisstraßen (K 73/K 87) des Kreises Segeberg »

Der Kreis Segeberg wird in der Zeit vom 31. August bis einschl. 17. September 2016 die vorhandenen Radwegdeckschichten an folgenden Radwegen entlang von Kreisstraßen sanieren:
weiterlesen
22.08.2016

Neuausrichtung der Migrationsberatung im Kreis Segeberg »

Die Neuausrichtung der Migrationsberatung ist im Rahmenkonzept der Migrationsberatung des Landes S-H verankert. Der Kreis Segeberg koordiniert die Angebote der Migrationsberatungsstellen und leitet die Koordinierungsstelle auf Kreisebene.
... weiterlesen

Regelung für die Betreuung der Gemeinschaftsunterkünfte für Asylsuchende in Warder und Schackendorf »

Zur aktuellen Situation in der Betreuung der Gemeinschaftsunterkünfte in Schackendorf und Warder teilt der Kreis Segeberg Folgendes mit:
weiterlesen

Kreis nimmt seine Gemeinschaftsunterkunft Warder zur Unterbringung von Flüchtlingen ab 26. April in Betrieb »

Der Kreis nimmt seine Gemeinschaftsunterkunft Warder zur Unterbringung von Flüchtlingen ab dem 26.04.2016 in Betrieb und weist dort erste Flüchtlinge zu.
weiterlesen

Verstärkung der Zusammenarbeit mit den Partnerkreisen »

Die Zusammenarbeit mit den Partnerkreisen Drawsko Pomorskie in Polen und Põlva in Estland erfährt einen neuen Aufschwung.
weiterlesen

Modellprojekt "Budget für Arbeit" in Segeberg erfolgreich gestartet »

Im Kreis Segeberg gibt es seit dem 1. Januar 2016 ein „Budget für Arbeit“. Ziel des Budget für Arbeit ist es, noch mehr Menschen mit Behinderung als bisher einen ... weiterlesen

SeniorenNetz Kreis Segeberg »

Wenn Personen heute in Rente gehen, sind sie häufig bei guter Gesundheit. Ein zunehmender Teil dieser Altersgruppe will sich in der Gemeinschaft beteiligen, sucht Angebote für Aktivitäten oder ... weiterlesen

Kreiseigene Gemeinschaftsunterkunft Warder zur Unterbringung von Flüchtlingen wid voraussichtlich in der kommenden Woche (17.KW) in Betrieb genommen »

Auf der Grundlage eines Beschlusses des Hauptausschusses vom 18.02.2016 und des Sozialausschusses vom 25.02.2016 hat die Kreisverwaltung die Leistung „Betrieb der Flüchtlingsunterkünfte des Kreises Segeberg und ... weiterlesen

Besuch aus Polen beim Kreis Segeberg »

In der Zeit vom 14. bis zum 18. März 2016 besucht eine aus 12 Personen bestehende Delegation aus dem Partnerkreis Drawsko Pomorskie in Polen den Kreis Segeberg.
... weiterlesen

Hubschrauberabsturz in Bimöhlen »

Zum Absturz des Hubschraubers der Bundespolizei gestern Abend (25.02.2016) in Bimöhlen mit zwei Toten und einem Schwerverletzten sagt Landrat Schröder:
weiterlesen

Kreis legt die Pläne für die Erweiterung seiner Gemeinschaftsunterkunft Schackendorf für Asylbewerber und Flüchtlinge auf Eis »

Der Kreis nimmt auf Grund von bauplanungsrechtlichen Hindernissen derzeit Abstand von seinen bisherigen Plänen zur Erweiterung seiner Gemeinschaftsunterkunft Schackendorf für Asylbewerber und Flüchtlinge.
weiterlesen
15.02.2016

Die elektronische Gesundheitskarte für die Asylsuchenden im Kreis Segeberg »

Die Rahmenvereinbarung mit den gesetzlichen Krankenkassen zur Einführung der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) für Flüchtlinge sieht vor, dass die Karte für Asylbewerberinnen und -bewerber Anfang 2016 in den ... weiterlesen

Mitternachtsfußballturnier in Bad Segeberg »

Am 19. Dezember 2015 hat die Koordinierungsstelle des Projektes „Jugend Stärken im Quartier“ des Kreises Segeberg in Zusammenarbeit mit der JobA GmbH (Junge Menschen in offener beruflicher Bildung und Ausbildung) ... weiterlesen

Ankündigung der Schließung des Zerlegebetriebes der Firma Tönnies in Bad Bramstedt »

Die Firma Tönnies hat in den vergangenen Tagen presseöffentlich angekündigt, ihren Zerlegebetrieb in Bad Bramstedt schließen zu wollen.
weiterlesen

Kommunalaufsichtsbehörde stellt die Unzulässigkeit des Bürgerbegehrens in Rohlstorf fest »

Der Kreis Segeberg hat - nachdem sich die Gemeindevertretung der Gemeinde Rohlstorf in ihrer Sitzung am 30.11.2015 mehrheitlich gegen den zunächst angedachten Bürgerentscheid und gegen den Kauf des ehemaligen ... weiterlesen

Kauf des ehemaligen Gasthofes Warder See durch den Kreis Segeberg zur Unterbringung von Flüchtlingen in einer Gemeinschaftsunterkunft »

Der Kreis Segeberg hat die Kaufverhandlungen mit dem Eigentümer zum Erwerb der Liegenschaft des ehemaligen Gasthofs Warder See abgeschlossen. Ein entsprechender Kaufvertrag wurde heute (17.12.2015) notariell ... weiterlesen
10.12.2015

LEVO-Park »

Die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Mittelzentrum Bad Segeberg/Wahlstedt hat in ihrer Sitzung am 08.12.2015 mit breiter Mehrheit beschlossen, die 16. Änderung des Flächennutzungsplanes für das Gelände des LEVO-Parks mit ... weiterlesen

Kreis tritt in Kaufverhandlungen um den Gasthof am See in Warder ein »

Die Gemeindevertretung von Rohlstorf hat sich am 30. November gegen den angedachten Bürgerentscheid und gegen den Kauf des Gasthofs am See in Warder durch die Gemeinde ausgesprochen.
... weiterlesen

Kreisstraße 21 - Wakendorf II - Sanierung »

Der Kreis Segeberg wird in der Zeit vom 9. bis 14. Dezember 2015 den Durchlass auf der Kreisstraße 21 zwischen Kisdorferwohld und Wakendorf II erneuern.
weiterlesen

Stadtradeln 2015 - Abschlussveranstaltung »

Am 24.11.2015 ab 17.00 Uhr findet im Kreistagssitzungssaal der Kreisverwaltung Segeberg (Hamburger Straße 30 in Bad Segeberg) die Abschlussveranstaltung zum diesjährigen Stadtradeln statt.
weiterlesen

Kreis Segeberg sucht Gastfamilien für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge »

Das Jugendamt des Kreises Segeberg sucht Gastfamilien und Gasteltern für minderjährige Flüchtlinge, die ohne ihre Eltern oder erwachsene Begleitpersonen nach Deutschland gekommen sind.
weiterlesen

Noroviurus-Erkrankung in der Erstaufnahmeeinrichtung Boostedt »

Am Freitag, den 6. November erhielt das Gesundheitsamt des Kreises Segeberg Kenntnis von zwei mit Labortest gesicherten Norovirus-Erkrankungen.
weiterlesen

Sanierung der Kreisstraße 79 Wakendorf II »

Zur Presseberichterstattung der Lübecker Nachrichten vom 8.10.2015 mit der Überschrift „FDP sauer über unsinnige Baustellenabsperrungen“
weiterlesen

Zweites Elektroauto in der Kreisflotte im Einsatz »

Seit drei Wochen freuen sich die Kreismitarbeiterinnen und Mitarbeiter über ein weiteres E-Fahrzeug für Ihre Dienstfahrten mit 100% Ökostrom.
weiterlesen
07.10.2015

Kreis Segeberg radelte drei Wochen lang um die Wette »

Vom 6.-26. September wurden bei der Aktion Stadtradeln im bundesweiten Wettbewerb Fahrradkilometer gesammelt. Über 340 Personen aus Bad Segeberg, Henstedt-Ulzburg, Bad Bramstedt und dem Kreisgebiet machten mit ... weiterlesen

Versetzung der Ortstafel Winsen »

Landrat Schröder hat entschieden, die Versetzung der Ortstafel Winsen an den ursprünglichen Standort verkehrsaufsichtlich anzuordnen. Dies teilte er der Klägerseite gestern (07.09.2015) in einem Schreiben mit.
... weiterlesen

Ankauf einer Liegenschaft »

Der Kreistag hat am 03.09.2015 in nicht-öffentlicher (Sonder-)Sitzung beschlossen, den Ankauf der Liegenschaft „Burgfeldstr. 41a in Bad Segeberg“ durch den Eigenbetrieb Immobilienverwaltung des Kreises Segeberg (ISE) zu genehmigen und die ... weiterlesen

Klima schützen - Bäume pflanzen »

Neuwald als Gemeinschaftsprojekt - Der Kreis Segeberg plant die Aufforstung von 2,4 Hektar Neuwald an der Trave bei Krems II. Bürgerinnen und Bürger aus dem Kreis Segeberg sowie ... weiterlesen
28.07.2015

Kreisstraße 111 »

Ein potenzieller Gefahrenpunkt an der Kreisstraße 111 wurde durch die Kreisverwaltung vorsorglich entschärft.
weiterlesen
24.07.2015

Urteil des Schleswig-Holsteinsichen Verwaltungsgerichts in Sachen "Ortstafel Winsen" »

Zu dem zwischenzeitlich ergangenen erstinstanzlichen Urteil des Schleswig-Holsteinischen Verwaltungsgerichts in Sachen „Ortstafel Winsen“ erklärt der stellvertretende Landrat Claus Peter Dieck Folgendes:
weiterlesen
22.07.2015

Fahrradaktion im September - Kreis Segeberg radelt um die Wette »

Drei Wochen lang werden bei der Aktion Stadtradeln im bundesweiten Wettbewerb Fahrradkilometer gesammelt. Alle können mitmachen und attraktive Preise gewinnen.
weiterlesen

RSS-Feed

Die Pressemitteilungen des Kreises Segeberg als RSS-Feed abonnieren.

Verantwortlich / Ansprechperson

Frau Sabrina Müller »
Pressesprecherin
Hamburger Str. 30
23795 Bad Segeberg
Telefon: +49 4551 951 207
Fax: +49 4551 951 206
Raum: Haus Segeberg
Kontaktformular