Inhalt

Landwirtschaft

Info und Service

Die Mitarbeiter*innen in diesem Bereich sind für den Schutz der Gewässer und das Grundwasser durch Einflüsse aus landwirtschaftlichen Betrieben, Pferdehaltung und Biogasanlagen, insbesondere beim Umgang mit Jauche, Gülle und Sickersaft (JGS), zuständig.

Des Weiteren stehen die Mitarbeiter*innen beratend für bauliche Anliegen rund um den Gewässerschutz und den Betrieb von JGS-Anlagen zur Verfügung.

Ansprechpartner*innen

Ämter Kaltenkirchen-Land, Kisdorf, Itzstedt und Leezen; Städte Bad Bramstedt, Kaltenkirchen und Norderstedt, Gemeinden Ellerau und Henstedt-Ulzburg

Ämter Bad Bramstedt- Land, Boostedt- Rickling, Bornhöved und Trave- Land; Stadt Bad Segeberg und Gemeinde Wahlstedt 

Öffnungszeiten der Kreisverwaltung

Öffnungszeiten der Kreisverwaltung

Montag bis Freitag: 8.30 bis 12.00 Uhr

Dienstag und Donnerstag auch 14.00 bis 16.00 Uhr

Nutzen Sie - nach Vereinbarung - auch die Sprechzeiten außerhalb der Öffnungszeiten!

Außerhalb unserer Öffnungszeiten erreichen Sie den Bereitschaftsdienst des Kreises über die Rufnummer 110 der Polizei.

Coronavirus: Es gilt Terminpflicht in allen Gebäuden der Kreisverwaltung. Es wird dringend empfohlen, eine Maske zu tragen.