Inhalt

Eingliederungshilfe für Minderjährige

Info und Service

Unser Fachdienst 51.20 gewährt jährlich Leistungen für bis zu 1.500 behinderte und von Behinderung bedrohte Kinder und Jugendliche im Kreis Segeberg. Das Leistungsspektrum umfasst insbesondere heilpädagogische Leistungen im vorschulischen Bereich im Rahmen von Frühfördermaßnahmen oder Betreuung in einer Kindertagesstätte sowie Leistungen zur Teilhabe an Bildung in Form einer Schulbegleitung für Schüler*innen an Grund- und weiterführenden Schulen und an den drei kreiseigenen Förderzentren für geistige Entwicklung.


Online-Service


Bürger*innen-Service

alle 4 Dienstleistungen anzeigen


Dokumente und Formulare


Ansprechpartner*innen


Öffnungszeiten der Kreisverwaltung

Montag bis Freitag: 8.30 bis 12.00 Uhr

Dienstag und Donnerstag auch 14.00 bis 16.00 Uhr

Nutzen Sie - nach Vereinbarung - auch die Sprechzeiten außerhalb der Öffnungszeiten!

Außerhalb unserer Öffnungszeiten erreichen Sie den Bereitschaftsdienst des Kreises über die Rufnummer 110 der Polizei.

Coronavirus: Es gilt Terminpflicht in allen Gebäuden der Kreisverwaltung. Es wird dringend empfohlen, eine Maske zu tragen.

Zuständig für 6 Dienstleistungen