Hilfsnavigation

Metropolregion Hamburg
Seite mit dem Google-Übersetzungsservice übersetzen
Wappen Kreis Segeberg
 
Haus B Kreisverwaltung

Apotheken

Apotheken sind aus unserem Gesundheitssystem nicht mehr wegzudenken, insbesondere der Nacht- und Notdienst ist ein wichtiger Bestandteil der Gesundheitsversorgung. Die Hauptaufgabe des Apothekenpersonals ist es, den Kunden zu beraten, ihn über Nebenwirkungen aufzuklären und mögliche Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten aufzudecken. Das sollte bei der Auswahl der eigenen Apotheke, in dem ein Rezept eingelöst wird, das Hauptkriterium sein.

Die gesetzliche Arzneimittelpreisverordnung schreibt insbesondere die Preise (oder genauer die Preisbildung) für verschreibungspflichtige Fertigarzneimittel bei der Abgabe durch öffentliche Apotheken an den Endverbraucher vor. Sie regelt jedoch nicht die Preise im Vertrieb von nicht verschreibungspflichtigen Arzneimitteln. Dies soll den Wettbewerb zum Nutzen der Endverbraucher fördern.

Seit einigen Jahren gibt es auch Internet- bzw. Versandapotheken. Auch diese sind verpflichtet, ihre KundInnen zu beraten. Die Beratung findet jedoch nur auf schriftlichem (bzw. elektronischem) und / oder telefonischem Wege statt. Insofern ist es bei einer Nutzung von Internet- bzw. Versandapotheken von Vorteil, wenn man bereits ausführlich zu Neben- und Wechselwirkungen der eigenen Präparate informiert ist.

Hier finden Sie Ihre Apotheke:

Apothekenfinder

 

Medikamente