Hilfsnavigation

Metropolregion Hamburg
Seite mit dem Google-Übersetzungsservice übersetzen
Wappen Kreis Segeberg
 

:: Ausbau der Fahrbahn in der Ortslage Sülfeld, K 54





Der Kreis Segeberg (Erneuerung der Fahrbahn) und der Wegezweckverband (Entwässerung) haben die Fa. SAW, Kiel mit dem Ausbau der K 54 (Neuer Weg) in der Ortslage Sülfeld beauftragt.
Hierzu ist es erforderlich, zwischen den Einmündungen "Lindenweg" und "Am großen Graben" noch weitere 3 Wochen unter Vollsperrung zu arbeiten.
Arbeitssicherheit und Verkehrssicherung lassen eine Ausführung in halbseitiger Bauweise unter Aufrechterhaltung des Verkehrs nicht zu.
Um weitere Unannehmlichkeiten zu vermeiden, wurde jedoch in Absprache mit der Baufirma, der Bauberufsgenossenschaft, der Gemeinde sowie dem Amt Itzstedt ein Kompromiss erzielt, der eine Vollsperrung nur montags bis freitags zwischen 8.00 Uhr und 16.15 Uhr vorsieht.
An den Wochenenden und in den Zeiten zwischen 16.15 Uhr und 8.00 Uhr ist die Durchfahrt für PKW unter Ampelregelung möglich. Für den Schwerlastverkehr bleibt eine Durchfahrt nach wie vor verboten.
Ob es für den ÖPNV die Möglichkeit einer Durchfahrt geben wird, befindet sich noch in der Klärung.
Für den Schul- und Linienbusverkehr sind dann die örtlichen Hinweise des Verkehrsunternehmens zu beachten.
Für auftretende Behinderungen wird um Verständnis gebeten.

webmaster
erstellt am 04.11.2011