Hilfsnavigation

Metropolregion Hamburg
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Wappen Kreis Segeberg
 
Haus B Kreisverwaltung

Gerade während und nach der Ankunft im Kreis Segeberg stellen fehlende Sprachkenntnisse eine große Barriere bei der Erledigung von Formalitäten oder in Alltagssituationen dar.

Aus diesem Grund wurden in der Kreisverwaltung Beratungskapazitäten eingerichtet, die durch das Team Asyl sichergestellt werden. In Ausnahmefällen findet zudem eine Begleitung bei beispielsweise Arztbesuchen statt.

Persönlich sind die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen anzutreffen in den Zeiten

Dienstag14:00 bis 16:00 Uhr

Donnerstag 14:00 bis 16:00 Uhr

sowie nach vorheriger Vereinbarung

Außerhalb dieser Zeiten erreichen Sie das Team unter den jeweils angegebenen Kontaktdaten. Sofern telefonisch niemand erreichbar ist, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail. 

Als Sprachmittler und/ oder Hilfe bei behördlichen Fragen im Zusammenhang mit der Kreisverwaltung in den jeweils angegebenen Sprachen beraten:

Telefon:  +49 4551-951 9498

Raum:  125/A
Hinweis:  Beratung in deutscher, arabischer, kurdischer sowie persischer Sprache
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Telefon:  +49 4551-951 9762
Fax:  +49 4551-951 9501
Raum:  127/A(Büro, Etage: 1)

Hinweis:  Beratung in arabischer und deutscher Sprache
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Bei akuten und nicht anders zu klärenden Problemstellungen im Zusammenhang mit psychischen Erkrankungen von Flüchtlingen/ Migranten gibt es die Möglichkeit einer kurzfristigen Intervention. Hier finden Sie Hilfe bei der Planung weiterer Schritte und der Vermittlung von möglichen Anlaufstellen:

Telefon:  +49 4551-951 9691

Raum:  128/A
Hinweis:  Beratung in deutscher Sprache
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren