Hilfsnavigation

Metropolregion Hamburg
Seite mit dem Google-Übersetzungsservice übersetzen
Wappen Kreis Segeberg
 
Haus B Kreisverwaltung
  • Personalausweis oder Reisepass mit Meldebescheinigung,
     
  • Aufenthaltsgenehmigung bei Nicht-EU-Bürgerinnen und Bürgern. 
  • Bei Anmeldung durch Dritte:
    Vertretungsvollmacht und Personalausweiskopie des Meldenden.
     
  • Bei Gesellschaften oder Vereinen:
    Aktueller Auszug aus dem Handels-, Genossenschafts- oder Vereinsregister, Kopie des Gesellschaftervertrages oder der Vereinssatzung.
  • Bei handwerklichen Tätigkeiten:
    Nachweis der Eintragung in die Handwerksrolle.
      
  • Bei erlaubnispflichtigem Gewerbe:
    Erlaubnis, sofern bereits vorhanden (z. B. bei Betrieb des Maklergewerbes, Bewachungsgewerbes, etc.) sowie gegebenenfalls
    Auszug aus dem Gewerbezentralregister,
    Führungszeugnis,
    Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamtes,
    Auskunft aus dem Schuldnerverzeichnis.

Es ist ratsam, sich vorab mit der zuständigen Stelle in Verbindung zu setzen, da nicht ausgeschlossen ist, dass im Einzelfall weitere Unterlagen benötigt werden.