Hilfsnavigation

Metropolregion Hamburg
Seite mit dem Google-Übersetzungsservice übersetzen
Wappen Kreis Segeberg
 
Haus B Kreisverwaltung

Bürgerbeauftragte

Die Bürgerbeauftragte hat die Aufgabe, Hilfesuchende in sozialen Angelegenheiten zu informieren und zu beraten sowie ihre Anliegen gegenüber Behörden zu vertreten. In Schleswig-Holstein hat jeder das Recht sich direkt an die Bürgerbeauftragte zu wenden.

In folgenden sozialen Angelegenheiten können die Bürgerbeauftragte und ihre Mitarbeiter die Bürger unterstützen:

  • Arbeitsförderung
  • BAföG
  • Grundsicherung für Arbeitssuchende
  • Hartz IV
  • Gesetzliche Kranken-, Renten- und Unfallversicherung
  • Soziale Pflegeversicherung
  • Sozialhilfe
  • Grundsicherung im Alter
  • Behindertenrecht
  • Soziales Entschädigungsrecht
  • Kinder-, Wohn- und Erziehungsgeld
  • Kinder- und Jungendhilfe
  • Elterngeld

So erreichen Sie die Bürgerbeauftragte und ihre Mitarbeiter: