Hilfsnavigation

Metropolregion Hamburg
Seite mit dem Google-Übersetzungsservice übersetzen
Wappen Kreis Segeberg
 
Haus B Kreisverwaltung

Kreis-Energiespartour Itzstedt

Energieberatungsvortrag im Bürgerhaus am 28.4.
Zum 7. Mal haben Sie die Gelegenheit, sich rund um die Gebäudesanierung zu informieren.
Wann: 28.04.2016 ab 19:00 Uhr  
Ort: Bürgerhaus Itzstedt  
Info /Anmeldung: klimaschutz@kreis-segeberg.de

 

Kosten: kostenfrei für Gäste   

 

Die Energiepreise werden steigen, das steht ausser Frage. Auch wenn wir momentan wieder ein Preistief haben lohnt sich ein Blick in die nahe Zukunft. Der Gebäudebestand im Kreis Segeberg besteht zu 91% aus  Ein- und Zweifamilienhäusern. 56% davon sind aus den Baujahren 1949 bis 1988 und zu 15% gar nicht, zu 75% nur gering modernisiert. Diese Gebäude werden in 50 Jahren natürlich immer noch stehen.

Sorgen wir also jetzt durch überlegtes Modernisieren dafür, dass wir uns auch in 20 Jahren noch die Heizkosten leisten können.

Von der Gebäudehülle bis zur Heizung, von Lüftung bis LED, om Keller bis zum Dachboden; der Vortrag von Gebäudeenergieberater Jochim Weise bietet Ihnen einen kompakten Überblick. Sie lernen die Modernisierungsmöglichkeiten und Einsparungspotentiale Ihrer Immobilie besser einzuschätzen.

Welche Modernisierung steht aktuell oder in den nächsten Jahren an?
Wie lange macht es die Heizung noch?
Welche Alternativen gibt es? 
Was ist wirtschaftlich?
Gibt es Förderungen?

Gast-Referent Jochim Weise, seit vielen Jahren auf dem Gebiet der Gebäudeenergieberatung tätig, beantwortet Ihre Fragen gerne und gibt konkrete Handlungsvorschläge.

Anschließend wird Klimaschutzmanager Heiko Birnbaum noch allgemeine Energiespartips zum Thema Beleuchtung, Stand by und Wassersparen geben. Zum Ausklang wird es wieder ausreichend Zeit für Ihre Fragen geben.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Peter Reese und Heiko Birnbaum