Hilfsnavigation

Metropolregion Hamburg
Seite mit dem Google-Übersetzungsservice übersetzen
Wappen Kreis Segeberg
 
Haus B Kreisverwaltung

Mittlerweile helfen im gesamten Kreisgebiet mehr als 800 Menschen dabei, den Asylsuchenden ein Gefühl des Willkommenseins und der Wertschätzung zu vermitteln. Sie bieten Hilfe zur Selbsthilfe und sind da, wenn sie gebraucht werden.

Um auch den ehrenamtlich Helfenden einen Anker zu bieten, wurde durch den Kreis Segeberg zum 01.05.2015 das Freiwilligenmanagement im Bereich der Flüchtlingsarbeit eingerichtet.

Sie als Ehrenamtliche(r) oder Interessierte(r) haben die Möglichkeit, ihre Fragen rund um das Thema Ehrenamt zu stellen, zudem werden Informationsveranstaltungen und Seminare zu den unterschiedlichsten Themen geplant und durchgeführt, Erfahrungsaustausche organisiert oder Kontakte zu anderen ehrenamtlich Helfenden hergestellt.

Ansprechpartnerinnen Freiwlligenmanagement:

 

Telefon:  +49 4551 951 871
Fax:  +49 4551 951 501
Raum:  127/A(Büro, Etage: 1)

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Telefon:  +49 4551 951 762
Fax:  +49 4551 951 501
Raum:  127/A(Büro, Etage: 1)

Hinweis:  Beratung in arabischer und deutscher Sprache
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren