Hilfsnavigation

Metropolregion Hamburg
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Wappen Kreis Segeberg
 
Haus B Kreisverwaltung

MRE-Netzwerk

Unser Netzwerk ist ein Informationsportal und Ratgeber bei Erkrankungen mit multiresistenten Erregern. Es soll Hinweise zum Umgang mit Erkrankten vermitteln.

Was heißt eigentlich MRE?

MRE ist die Abkürzung für multiresistente Erreger.

Auf dieser Internetseite finden Sie allgemeine Informationen zu unterschiedlichen multiresistenten Erregern.

Für Akteure aus dem medizinischen und pflegerischen Sektor wie Arztpraxen, Kliniken, Pflege- und Reha-Einrichtungen sowie Pflege- und Rettungsdienst stellen wir weiterführende Informationen bereit. 

Wenn Sie Fragen haben oder Anmerkungen machen wollen, kontaktieren Sie uns unter MRE-Netzwerk@segeberg.de oder telefonisch unter +49 4551-951 9341.

Allgemeine Informationen

Antibiotika-Resistenz 

Händehygiene

MRSA

MRGN

TBC

Weitere Informationen, auch in anderen Sprachen, finden Sie unter www.infektionsschutz.de.

Nachfolgend finden Sie zusätzliche Informationen für Arztpraxen, ambulante Dienste und den Rettungsdienst.

Für ambulante Dienste

Hygieneempfehlung im Umgang mit MRSA

Hygieneempfehlung im Umgang mit MRGN

Maßnahmenplan der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene

Empfehlungen zur Sanierung von Patient*innen mit MRSA-Nachweis

Erregersteckbrief MRSA

Erregersteckbrief MRGN

Erregersteckbrief TBC

Für Arztpraxen

Meldepflichtige multiresistente Erreger (MRSA, 3MRGN und 4MRGN)

Hygieneempfehlung im Umgang mit MRGN

Empfehlungen zur Sanierung von Patient*innen mit MRSA-Nachweis

Erregersteckbrief MRSA

Erregersteckbrief MRGN

Erregersteckbrief TBC 

Für den Rettungsdienst

Informationen für den Rettungsdienst

Hygiene-Rahmenplan für Rettungsdienst in Schleswig-Holstein

Maßnahmenplan der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene

Nachfolgend finden Sie zusätzliche Informationen für stationäre Einrichtungen (Alten- und Pflegeheime und Kliniken).

Grundsätzlich wird auf die Empfehlungen der Kommission für Krankenhaushygiene und  Infektionsprävention am Robert Koch-Institut (KRINKO) verwiesen.

Diese können Sie hier einsehen.

Alten- und Pflegeheime

Hygieneempfehlungen im Umgang mit MRSA für Alten-und Pflegeheime

Maßnahmenplan der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene

Meldepflichtige multiresistente Erreger (MRSA, MRGN 3 und 4)

Erregersteckbrief MRSA

Erregersteckbrief MRGN

Erregersteckbrief TBC

Kliniken

Ermittlungsbogen MRSA

Ermittlungsbogen MRGN

Meldepflichtige multiresistente Erreger (MRSA, MRGN 3 und 4)