Hilfsnavigation

Metropolregion Hamburg
Seite mit dem Google-Übersetzungsservice übersetzen
Wappen Kreis Segeberg
 
Haus B Kreisverwaltung
Die Tagesklinik verfügt über 24 Behandlungsplätze. Sie bietet eine teilstationäre Behandlung im Rahmen eines gemeindepsychiatrischen Versorgungsnetzes. Im Unterschied zur ambulanten Behandlung wird der/die Patient/in teilweise aus den gewohnten Lebensumständen herausgenommen und kann eine höhere Therapiedichte durch ein multiprofessionelles Team in Anspruch nehmen. Im Gegensatz zur vollstationären Behandlung bleibt die Bindung an die betreuende Institution begrenzt, so dass mehr Selbständigkeit und Eigeninitiative sowie Nähe zum gewohnten sozialen Umfeld erhalten bleiben können. Die Klinik ist von 8:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Den Rest des Tages und die Wochenenden verbringen die Patienten zu Hause.