Hilfsnavigation

Metropolregion Hamburg
Seite mit dem Google-Übersetzungsservice übersetzen
Wappen Kreis Segeberg
 
Haus B Kreisverwaltung
Ziel ist es, Menschen mit psychischen Behinderungen wieder ins Berufsleben einzugliedern. Die Werkstatt bietet hierfür: Fertigen und Restaurieren von Kleinmöbeln und Holzartikeln, Arbeiten ohne Druck, Ruhephasen nach Bedarf und tägliche Erfolgserlebnisse. Ein Sozialpädagoge mit Tischlerausbildung leitet die Männer und Frauen an. Weiterhin sollen in der Werkstatt soziale Kompetenzen trainiert, das Selbstbewusstsein gestärkt, Konzentration, Ausdauer, Belastbarkeit und Pünktlichkeit gesteigert und eine geregelte Tagesstruktur aufgebaut werden. Die Vorbereitung auf Praktika oder Langzeitarbeitsplätze ist außerdem Ziel.