Hilfsnavigation

Metropolregion Hamburg
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Wappen Kreis Segeberg
 
Haus B Kreisverwaltung
20.09.2018

„Das war eine einmalige Gelegenheit“: Aktion „Auf Landfahrt mit dem Landrat“ ein voller Erfolg

Mit der Aktion „Auf Landfahrt mit dem Landrat“ hatte das Mitfahrnetz Segeberg den Bürgerinnen und Bürgern der Region die exklusive Möglichkeit geboten, eine Fahrt mit Landrat Jan Peter Schröder zum Segeberger Wirtschaftstag nach Kaltenkirchen zu gewinnen.

Kreis Segeberg. Einmal mit dem Landrat zusammen im Auto sitzen und über Gott und die Welt oder die regionale Politik plaudern: Das Mitfahrnetz Segeberg und die Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft des Kreises Segeberg haben es möglich gemacht. Denn für die Aktion „Auf Landfahrt mit dem Landrat“ verlosten sie eine gemeinsame Fahrt mit Landrat Jan Peter Schröder nach Kaltenkirchen – inklusive Besuch des Segeberger Wirtschaftstags.

Gewonnen hat Erwin Prochnow aus Bad Segeberg. Der 81-Jährige freute sich sehr über diese „einmalige Gelegenheit“ und war am Ende des Tages mehr als zufrieden mit seinem Gewinn. „Wir hatten interessante Gespräche und auch die Vorträge in Kaltenkirchen haben mir zugesagt“, fasst er seinen Tag zusammen. Und auch wenn Erwin Prochnow bei der Rückfahrt auf den Landrat, der noch verschiedene Termine vor Ort hatte, verzichten musste, war auch dieser Teil des Tages eine Bereicherung für ihn: Zusammen mit Heiko Birnbaum von der Klimaschutzleitstelle des Kreises fuhr er zum ersten Mal in einem elektronisch betriebenen PKW mit. 

Auch Landrat Schröder zog nach dem gemeinsamen Tag eine positive Bilanz. Nicht zuletzt deswegen gibt es aktuell die Überlegung, die Aktion als feste und regelmäßig wiederkehrende Veranstaltung, quasi als eine Art mobile Bürgersprechstunde, fortzuführen.

www.mitfahrnetz-se.de

Hintergrund:

Das Mitfahrnetz Segeberg wird getragen vom Kreis Segeberg und den regionalen Kommunen. Gefördert wird es mit Mitteln aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) über die „AktivRegionen“ Holsteins Herz, Holsteiner Auenland und Alsterland. 

Ansprechpartnerin für die Medien:

Telefon:  +49 4551-951 9204
Fax:  +49 4551-951 9548
Raum:  014

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Mitfahrnetz-Aktion "Auf Landfahrt mit dem Landrat" (v.l.): Landrat Jan Peter Schröder und Gewinner Erwin Prochnow

Sabrina Müller
© Kreis Segeberg

Verantwortlich / Ansprechperson

Pressestelle »
Hamburger Straße 30
23795 Bad Segeberg
Telefon: +49 4551-951 9207
Kontaktformular