Hilfsnavigation

Metropolregion Hamburg
Seite mit dem Google-Übersetzungsservice übersetzen
Wappen Kreis Segeberg
 
Haus B Kreisverwaltung

Integration ist eine staatliche und gesellschaftliche Kernaufgabe. Unser gemeinsames Ziel ist es, eine tolerante und vielfältige Gesellschaft zu schaffen, die jedem Mitglied eine Chance gibt. Mit dem nationalen Integrationsplan wurde im Jahr 2007 ein Grundstein dafür gelegt. Um diesen vor Ort umzusetzen hat der Kreis Segeberg im Rahmen des XENOS-Projektes von 2012 bis 2014 ein Handlungskonzept zur Integration von Menschen mit Migrationshintergrund entwickelt.

Dieses hat zum Ziel:

  • Menschen mit Migrationshintergrund als selbstverständlichen Teil der Gesellschaft anzuerkennen,
  • ihnen gleiche Chancen zu eröffnen sowie
  • ihre Teilhabe an Bildung, Ausbildung, Arbeitsmarkt und vielen anderen gesellschaftlichen Bereichen anzuregen.

Das vom Kreistag am 09.10.2014 beschlossene Handlungskonzept können Sie hier nachlesen:

Handlungskonzept für die Integration von Menschen mit Migrationshintergrund im Kreis Segeberg »
(PDF 2,3 MB)

Aktuelles und Links

Der neue Leitfaden für die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe im Kreis Segeberg ist online (Stand Januar 2017)

Leitfaden für die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe

******

Schwanger und die Welt steht Kopf? Das

Hilfetelefon für Schwangere

bietet geschützte und sichere (auf Wunsch auch anonyme) Beratung rund um die Schwangerschaft.

 ******


Hilfetelefon - Gewalt gegen Frauen

Refugee Guide

Dolmetschersuche