Hilfsnavigation

Metropolregion Hamburg
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Wappen Kreis Segeberg
 
Kreisverwaltung Haus B_Keine offenen Sprechzeiten
07.06.2021

Stadtradeln 2021: Am ersten Tag bereits über 11.000 Kilometer erradelt

Kreis Segeberg. Die jüngste Teilnehmerin war elf Jahre alt, der älteste Teilnehmer über 80: Rund 30 Menschen sind am Sonntag gemeinsam von Bad Segeberg aus zur Auftaktfahrt der Aktion „Stadtradeln 2021“ aufgebrochen. Neben Landrat Jan Peter Schröder waren auch Vertreter*innen der Politik, vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) und vom Radverkehrsbeirat dabei.

Die Route führte die Radelnden rund 26 Kilometer über Ihlsee, Blunk, Pettluis, und Negernbötel zurück nach Bad Segeberg. „Zum Glück hat es nicht mehr geregnet und so hatten wir zum Start bestes Fahrradwetter. Und eine Reifenpanne beim Landrat konnte dank der anwesenden Fahrradprofis schnell repariert werden“, sagt Organisator und Kreis-Klimaschutzmanager Heiko Birnbaum, der sich freut, dass am Auftakttag bereits insgesamt 11.500 Kilometer erradelt worden sind.

Das diesjährige Stadtradeln läuft noch bis einschließlich Samstag, 26. Juni. Anmeldungen sind nach wie vor möglich. Weitere Informationen dazu gibt’s hier: www.stadtradeln.de

Die Teilnehmer*innen des Stadtradelns 2021 freuen sich darauf, bei der Auftakttour gleich ordentlich in die Pedale zu treten.

© Kreis Segeberg