Hilfsnavigation

Metropolregion Hamburg
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Wappen Kreis Segeberg
 
Haus B Kreisverwaltung
27.08.2019

Drei Fachdienste ziehen in den Levo

Kreis Segeberg. Drei Fachdienste ziehen am Montag und Dienstag, 2./3. September, vom Hauptsitz der Kreisverwaltung (Hamburger Straße) in den Jaguarring 8 in den Levo-Park um. Während der Umzugszeit sind die Bereiche geschlossen und nicht erreichbar.

Zwei der umziehenden Fachdienste sind „Lebensmittel und Bedarfsgegenstände“ sowie „Tiergesundheit und -haltung“. „Besonders wichtig ist in diesem Zusammenhang, dass an diesen beiden Tagen in Bad Segeberg keine Trichinenproben von erlegtem Schwarzwild angenommen werden können“, sagt der leitende Kreisveterinär Markus Overhoff. Am 2. und 3. September müssen die Proben daher im Fleischhygieneamt in Bad Bramstedt (Tegelbarg 19-21) abgegeben werden.

Der Fachdienst „Wasser-Boden-Abfall“ ist bereits in der letzten Augustwoche (26. bis 30. August) nur noch eingeschränkt erreichbar bzw. arbeitsfähig. Wir bitten Sie, dies zu beachten.  

Die Mitarbeitenden sind dann ab Mittwoch, 4. September, zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter der neuen Anschrift wieder zu erreichen.