Hilfsnavigation

Metropolregion Hamburg
Seite mit dem Google-Übersetzungsservice übersetzen
Wappen Kreis Segeberg
 

Kreisverwaltung Segeberg

Haus A mit Logo

Die Verwaltung des Kreises präsentiert sich heute als modernes Dienstleistungsunternehmen mit 700 Beschäftigten, das seinen Sitz in der Kreisstadt Bad Segeberg hat. Mit dem initiierten Projekt "Verwaltung 2000“ wurden Maßstäbe gesetzt.

Wer einen Internet-Anschluss hat, muss für viele Behördenangelegenheiten nicht mehr persönlich in die Kreisstadt nach Bad Segeberg fahren. Ein entsprechendes E-Mail-Formular genügt. Sofern eine persönliche Anwesenheit erforderlich ist, genügt ein Besuch in der nächstgelegenen örtlichen Verwaltung, die die Melde-und Kfz-Angelegenheiten per Internet an die Kreisverwaltung weiterleitet. Künftig sollen im Rahmen des "Electronic Government“ immer mehr Verwaltungsangelegenheiten erledigt werden können.

Landrätin

Seit dem 1. September 2008 ist Jutta Hartwieg Landrätin des Kreises Segeberg. Die Aufgaben der Landrätin können der nachfolgenden pdf.-Datei entnommen werden.

Aufgaben der Landrätin »
(PDF 9 KB)